Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Devisen Der Renditeanstieg am Anleihemarkt bringt Schwellenländer in Bedrängnis

Die Renditen der US-Anleihen setzen Ländern wie Brasilien, Indonesien und der Türkei zu. Das weckt böse Erinnerungen an eine ähnliche Entwicklung 2013.
16.03.2021 - 04:05 Uhr
Die Währungen vieler Schwellenländer haben zuletzt gegenüber dem US-Dollar wieder nachgegeben. Quelle: Reuters
Eine Frau in Mexiko vor einer Wechselstube

Die Währungen vieler Schwellenländer haben zuletzt gegenüber dem US-Dollar wieder nachgegeben.

(Foto: Reuters)

Frankfurt Für die Schwellenländer gibt es ein Schreckensszenario, das sich ins Gedächtnis der Investoren eingebrannt hat: Als im Jahr 2013 der damalige Chef der US-Notenbank (Fed), Ben Bernanke, ein Zurückfahren (Tapern) der zuvor sehr großzügigen Anleihekäufe in Aussicht stellte, löste er das sogenannte Taper Tantrum aus, eine Art Wutanfall (Tantrum) der Märkte.

Hauptleidtragende waren Schwellenländer wie Brasilien, Mexiko, Südafrika und Indonesien, aus denen Investoren damals abrupt Kapital abzogen, sodass ihre Währungen massiv unter Druck gerieten. Denn die Andeutung eines möglichen Rückzugs der Fed vom Anleihemarkt ließ dort die Kurse sinken und im Gegenzug die Renditen steigen. Das wiederum führte dazu, dass amerikanische Investoren viel Geld aus der Ferne abzogen und nach Hause brachten.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Devisen - Der Renditeanstieg am Anleihemarkt bringt Schwellenländer in Bedrängnis
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%