Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Devisen Euro erholt sich nach Zwölfjahrestief

Die Talsohle ist erreicht: Am Montag erholt sich der Euro wieder und steigt auf einen Wert von 1,0580 Dollar. In der Vorwoche hatte die europäische Gemeinschaftswährung mehr als drei Prozent an Wert verloren.
16.03.2015 Update: 16.03.2015 - 17:33 Uhr
Der Start in die neue Woche war für den Euro eher schwach. Quelle: dpa
Euroscheine

Der Start in die neue Woche war für den Euro eher schwach.

(Foto: dpa)

Frankfurt Der Eurokurs ist am Montag nach schwachen US-Konjunkturdaten deutlich gestiegen. Die europäische Gemeinschaftswährung wurde am Nachmittag mit 1,0580 US-Dollar gehandelt, nachdem er zwischenzeitlich über die Marke von 1,06 Dollar geklettert war.

In der Nacht zum Montag war die Gemeinschaftswährung noch auf 1,0458 Dollar und damit den tiefsten Stand seit zwölf Jahren gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs am frühen Nachmittag auf 1,0557 (Freitag: 1,0572) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,9472 (0,9459) Euro.

Händler machten eine Gegenbewegung nach den jüngsten starken Verlusten für die Erholung verantwortlich. Verstärkt wurde die Kurserholung durch schwache US-Konjunkturdaten. So war die Industrieproduktion in den USA im Februar schwächer gewachsen als erwartet. Zudem hatte sich ein Frühindikator für die Region New York im März überraschend eingetrübt.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Devisen - Euro erholt sich nach Zwölfjahrestief
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%