Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Devisen Euro fällt wieder unter 1,42 US-Dollar

Gemeinsam mit dem Euro erlebten Anleger am Devisenmarkt ein Auf und Ab. Schuld war Moody's Warnschuss an die USA, die Aussicht auf ein neues US-Konjunkturprogramm und europäische Schuldenkrise.
14.07.2011 Update: 14.07.2011 - 17:17 Uhr
Der Euro ging auf eine Berg- und Talfahrt. Die Aussicht auf neues US-Konjunkturprogramm stützte den Euro.   Quelle: dpa

Der Euro ging auf eine Berg- und Talfahrt. Die Aussicht auf neues US-Konjunkturprogramm stützte den Euro.

 

(Foto: dpa)

Frankfurt Gedämpfte Hoffnungen auf ein neues Konjunkturprogramm der US-Notenbank Fed haben dem Euro am Donnerstag zugesetzt. Die Gemeinschaftswährung gab ihre Gewinne ab und notierte bei 1,4164 Dollar. US-

Notenbankchef Ben Bernanke sagte vor dem Kongress, die Notenbank sei derzeit nicht bereit, die Geldpolitik ein weiteres Mal zu lockern, da die Inflation seit Ende 2010 zugenommen habe.

Hoffnungen darauf, dass die Fed ihre Geldschleusen ein drittes Mal seit der Finanzkrise öffnet, hatten zuletzt dem Dollar zugesetzt und den Euro gestützt.

Moody's Warnschuss an die Adresse der USA, die Aussicht auf ein neues Konjunkturprogramm der Fed und die noch längst nicht ausgestandene europäische Schuldenkrise - Anleger am Devisenmarkt wussten am Donnerstag nicht, wo ihnen der Kopf stand. Entsprechend ging der Euro im Tagesverlauf auf eine Berg- und Talfahrt. Er hangelte sich von einem Tagestief von 1,4158 Dollar bis zu einem Tageshoch von 1,4281 Dollar. Am Nachmittag ging es dann wieder abwärts.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Serviceangebote
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%