Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Devisen Euro kaum verändert

Nach den Feiertagen notiert der Euro kaum verändert bei 1,2190 Dollar. Auch das endgültige Scheitern der Präsidentenwahl in Griechenland erschütterte die Gemeinschaftswährung nicht.
29.12.2014 Update: 29.12.2014 - 18:55 Uhr
Die EZB hatte den Referenzkurs zuletzt auf 1,2219 Dollar festgesetzt. Quelle: ap

Die EZB hatte den Referenzkurs zuletzt auf 1,2219 Dollar festgesetzt.

(Foto: ap)

Frankfurt Die politischen Turbulenzen in Griechenland haben am Montag kaum am Eurokurs gerüttelt. Die Krise ist laut Volkswirten zwar für Griechenland sehr gefährlich, aber kaum für die Eurozone insgesamt. Am frühen Nachmittag wurde die Gemeinschaftswährung bei 1,2190 US-Dollar gehandelt und notierte damit gegenüber dem frühen Geschäft kaum verändert.

Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs gegen Mittag auf 1,2197 (Mittwoch: 1,2219) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,8199 (0,8184) Euro.

Am späten Vormittag war die Wahl eines neuen griechischen Staatspräsidenten auch im dritten Anlauf gescheitert. Daher werden am 25. Januar vorgezogene Wahlen stattfinden. Laut Umfragen liegt das Linksbündnis Syriza unter Führung von Alexis Tsipras vorne. Tsipras setzt sich für eine Neuverhandlung des griechischen Sparprogramms und einen Schuldenschnitt ein. Experten schließen daher auch ein Ausscheiden Griechenlands aus der Eurozone nicht aus.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Devisen - Euro kaum verändert
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%