Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Devisen Euro zeigt sich emotionslos

Der Euro notiert am Dienstag weiter um einen Kurs von 1,13 Dollar. Anleger haben die Entscheidung der Euro-Gruppe zu Griechenland ebenso im Blick wie die Aussagen von Fed-Chefin Yellen vor dem US-Kongress.
24.02.2015 Update: 24.02.2015 - 17:28 Uhr
Die Anleger schauten am Dienstag nach Brüssel und Washington. Quelle: dpa
Der Euro notiert nahezu unverändert

Die Anleger schauten am Dienstag nach Brüssel und Washington.

(Foto: dpa)

Frankfurt Der Eurokurs hat am Dienstag nur mit kurzfristigen Schwankungen auf Aussagen zur künftigen Geldpolitik der US-Notenbank Fed reagiert. Bei einer Anhörung der Fed-Vorsitzenden Janet Yellen vor dem Bankenausschuss des US-Senats wurde deutlich, dass es nach wie vor keine Eile für eine Zinserhöhung gibt.

Am Nachmittag kostete die Gemeinschaftswährung 1,1330 US-Dollar und damit in etwa so viel wie am Morgen. Am Mittag hatte die Europäische Zentralbank (EZB) den Referenzkurs auf 1,1328 (Montag: 1,1298) Dollar festgesetzt.

Am Nachmittag pendelte der Euro für kurze Zeit zwischen einem Tagestief bei 1,1289 Dollar und einem Tageshoch bei 1,1351 Dollar. Kurz zuvor hatte Yellen die Märkte weiterhin im Unklaren gelassen, wann mit der ersten Zinsanhebung seit der schweren Finanz- und Wirtschaftskrise zu rechnen ist.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%