Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Diamanten De Beers verrät seine Geheimnisse

Der Diamanthandel ist ein verschwiegenes Geschäft. Bislang hielt sich auch De Beers, das zu den Weltmarktführern zählt, an dieses ungeschriebene Gesetz der Branche. Nun gibt der Diamantengigant Auskunft.
07.11.2014 - 09:32 Uhr
Diamant „Pink Star“ bei einer Auktion: Mit De Beers bricht einer größten Diamantenhersteller mit einer alten Tradition. Quelle: dpa

Diamant „Pink Star“ bei einer Auktion: Mit De Beers bricht einer größten Diamantenhersteller mit einer alten Tradition.

(Foto: dpa)

London Die Geheimhaltung von wichtigen Daten ist eine Tradition im Diamantenhandel. Die einzigen Preisindikatoren waren Straßengeflüster und Erfahrung. Jetzt öffnet mit De Beers einer der größten in der Branche seine Türen einen Spalt breit. De Beers verleiht damit seinem Mutterkonzern dem Bergbaukonzern Anglo American mehr Glanz. Der Förderer von Kupfer, Kohle und Eisenerz hatte die Sparte 2012 von der Milliardärs-Familie Oppenheimer übernommen.

Zu Wochenbeginn gab Anglo-American in einer Pressekonferenz das erste Mal Informationen bekannt, die vorher nie öffentlich gemacht wurden. Dazu zählten zum Beispiel der Preis pro Karat und von wo sie besten Diamanten herkommen. Diese Transparenz könnte Investoren überzeugen, dass ein Kauf von Anglo-American Aktien der beste Weg ist sich an der lukrativen Diamantenbranche zu beteiligen. Die kostbaren Edelsteine konnten in den vergangenen fünf Jahren um etwa 75 Prozent an Wert zulegen und damit deutlich mehr als die anderen Rohstoffe, die der Bergbaukonzern fördert.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Diamanten - De Beers verrät seine Geheimnisse
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%