Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Dollar schwächelt Euro und Yen machen Boden gut

Der Dollar schwächelt, Euro und Yen holen auf. Spekulationen auf eine spätere Zinswende haben die US-Währung am Donnerstag abrutschen lassen. Ein starker Dollar könnte der Wirtschaft schaden, warnen Notenbanker.
09.10.2014 - 08:40 Uhr
Zum Euro und Yen hat der US-Dollar am Donnerstag verloren. Quelle: dpa

Zum Euro und Yen hat der US-Dollar am Donnerstag verloren.

(Foto: dpa)

Frankfurt Spekulationen auf eine spätere Zinswende als zuletzt gedacht haben am Donnerstag dem Dollar zu schaffen gemacht. Zum Yen rutschte er auf 107,78 Yen von 108,08 Yen am Vorabend in New York. Auch der Euro zog an und notierte mit 1,2744 Dollar rund einen US-Cent über dem EZB-Referenzwert vom Vortag.

Schon in New York hatte er am Vorabend die Marke von 1,27 Dollar geknackt. Aus den am Mittwochabend veröffentlichten Protokollen der Zinssitzung der US-Notenbank vom September war hervorgegangen, dass die Fed den Zeitpunkt für eine Straffung der ultralockeren Geldpolitik primär von der Konjunkturlage abhängig machen will.

Ein starker Dollar könnte Teilen der Wirtschaft schaden und die Inflation bremsen, warnten die Notenbanker.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%