Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Drohungen von S&P Angst vor Herabstufung lässt Euro abstürzen

Erst enttäuschte die Anleiheauktion in Italien, dann wurde auch noch eine kurzfristig anstehende Rating-Herabstufung der Euro-Zone bekannt: Gift für den Euro, der nach ersten Gewinnen am Morgen über ein Prozent verlor.
13.01.2012 Update: 13.01.2012 - 17:27 Uhr
Nach zwischenzeitlichen Gewinnen ging es für den Euro wieder bergab. Quelle: dpa

Nach zwischenzeitlichen Gewinnen ging es für den Euro wieder bergab.

(Foto: dpa)

Düsseldorf Zum Ende der Woche kehrt sich das Zeichen für den Euro wieder um. Am Freitag kletterte die Gemeinschaftswährung in den frühen Stunden auf ein Tageshoch von 1,2878 Dollar, stürzte dann aber bis aus 1,2625 Dollar ab. Die Gründe dafür war zunächst die Enttäuschung der Investoren über die italienische Bond-Auktion und Gerüchte, dass die Ratingagentur S&P mehrere Euro-Länder noch am Abend herabstufen wolle. Die Anleger zogen sich lieber wieder aus dem Euro zurück. „Einige hatten nach dem Super-Auftakt gestern wohl auf eine ähnliche Überraschung gehofft“, sagte ein Händler über die jüngsten Anleiheauktionen. „Diese Erwartungen wurden jetzt enttäuscht, aber alles in allem kann die Auktion als Erfolg gewertet werden.“

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%