Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Edelmetall Gold klettert auf Sechs-Wochen-Hoch

Der Gold-Preis hat seinen höchsten Stand seit Mitte Dezember erreicht. Eine Feinunze kostet rund 1672 Dollar. Für Investoren wird es laut Experten zunehmend schwieriger, die kursbewegenden Faktoren zu erkennen.
23.01.2012 - 08:54 Uhr
Goldbarren liegen im Tresor der Deutschen Bundesbank in Frankfurt. Quelle: dpa

Goldbarren liegen im Tresor der Deutschen Bundesbank in Frankfurt.

(Foto: dpa)

Frankfurt Gestützt auf Käufe japanischer Investoren ist der Goldpreis am Montag auf den höchsten Stand seit Mitte Dezember gestiegen. Eine Feinunze des Edelmetalls verteuerte sich um bis zu 0,4 Prozent auf 1672,89 Dollar. Der japanische Dezember-Terminkontrakt stieg sogar um ein Prozent auf 4152 Yen je Gramm.

Größere Kursbewegungen seien derzeit aber weder in die eine noch die andere Richtung zu erwarten, sagte Rohstoff-Experte Akira Doi von Daiichi Commodities. „Angesichts der Vielzahl von kursbewegenden Faktoren wird es für Investoren immer schwieriger, sich auf einen davon zu konzentrieren.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%