Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Endlose Ölflut Droht ein neuer Preiskrieg?

Billiges Öl lässt Autofahrer jubeln und die Inflation verschwinden. Doch Experten wird der Preisverfall unheimlich. Auch Chinas Börsenturbulenzen schocken die Rohstoffmärkte. Womit Verbraucher rechnen müssen.
08.01.2016 Update: 08.01.2016 - 17:31 Uhr
Spannungen zwischen den Opec-Staaten trüben die Stimmung am Ölmarkt ein. Quelle: ap
Rohstoffpreise im freien Fall

Spannungen zwischen den Opec-Staaten trüben die Stimmung am Ölmarkt ein.

(Foto: ap)

Berlin/Frankfurt Ölpreisrutsch und kein Ende: Das Börsenchaos in China und das politische Pulverfass Nahost haben das „schwarze Gold“ zum Jahresstart noch einmal billiger gemacht - den Verbrauchern könnte bei wieder ruhigerer Lage aber ein böses Erwachen drohen.

Wer vor kurzem noch dachte, am Ölmarkt könne es gar nicht weiter bergab gehen, der wurde in dieser Woche Lügen gestraft. Seit dem Jahreswechsel rauschten die Preise abermals in den Keller. So auch am heutigen Freitag. Das Nordseeöl der Sorte Brent verbilligte sich um bis zu 1,7 Prozent auf 33,18 Dollar je Barrel (159 Liter). Der Preis für das US-Öl WTI rutschte in der Spitze ebenfalls um 1,7 Prozent auf 32,70 Dollar je Fass ab. Im Sommer hatten die Preise um 60, vor der Finanzkrise teils noch bei 150 Dollar gelegen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%