Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Euro belastet Griechen-Sparpaket verunsichert Investoren

Am Mittwoch stimmt das griechische Parlament über die geplanten Einsparungen und Steuererhöhungen ab. Am Devisenmarkt macht sich Unsicherheit breit. Allerdings warten viele Händler offenbar das Ergebnis der US-Wahl ab.
06.11.2012 Update: 06.11.2012 - 13:54 Uhr
Händler warten darauf, wer die US-Präsidentschaftswahl gewinnen wird. Quelle: dpa

Händler warten darauf, wer die US-Präsidentschaftswahl gewinnen wird.

(Foto: dpa)

Frankfurt Die Unsicherheit der Investoren über die Haltung des griechischen Parlaments zum neuen Sparpaket der Regierung hat den Euro am Dienstag belastet. Schwache Daten zur Industrie in Deutschland drückten die Währung zusätzlich nach unten, so dass sie sich nahe eines Achtwochentiefs zum Dollar bewegte. Die Gemeinschaftswährung notierte um 1,2783 Dollar und damit 0,1 Prozent niedriger als am Vortag.

Die Abgeordneten werden am Mittwoch wahrscheinlich über die nunmehr geplanten Einsparungen und Steuererhöhungen im Volumen von 13,5 Milliarden Euro abstimmen. Ein Ja ist entscheidend für die Auszahlung der dringend benötigten neuen Hilfstranche der internationalen Geldgeber. Umfragen zufolge zeichnet sich eine knappe Mehrheit für das Sparpaket ab. Allerdings sind für Dienstag und Mittwoch im ganzen Land Generalstreiks geplant.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Euro belastet - Griechen-Sparpaket verunsichert Investoren
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%