Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Euro/Dollar Corona-Maßnahmen schicken Eurokurs auf Talfahrt

Die Verkündung härterer Maßnahmen gegen die Corona-Ausbreitung setzen den Euro unter Druck. Als sicher geltende Währungen wie der Dollar und der Yen profitieren.
28.10.2020 Update: 28.10.2020 - 17:21 Uhr
In den beiden Währungen wird ein Großteil der weltweiten Transaktionen abgewickelt. Quelle: dpa
Euro und Dollar

In den beiden Währungen wird ein Großteil der weltweiten Transaktionen abgewickelt.

(Foto: dpa)

Frankfurt Die Zuspitzung der Coronakrise hat den Euro am Mittwoch auf Talfahrt geschickt. Am Nachmittag kostete die Gemeinschaftswährung 1,1732 US-Dollar. Im frühen Handel hatte sie noch knapp unter der Marke von 1,18 Dollar notiert. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1727 Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8527 Euro.

Die Regierungen in der Eurozone greifen zu immer härteren Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus. In Deutschland haben sich Bund und Länder Kreisen zufolge auf weitreichende Beschränkungen des öffentlichen Lebens geeinigt. Die Maßnahmen sollen demnach bereits am 2. November in Kraft treten und den ganzen restlichen Monat gelten. Auch die Franzosen müssen sich auf neue Einschränkungen einstellen. Staatschef Emmanuel Macron will am Mittwochabend neue Maßnahmen verkünden. Der Euro litt unter der Entwicklung, während als sicher geltende Währungen wie der Dollar und der Yen profitierten.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Euro/Dollar - Corona-Maßnahmen schicken Eurokurs auf Talfahrt
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%