Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Euro/Dollar Coronakrise setzt Eurokurs unter Druck

Schwache Konjunkturdaten aus den USA treiben die verunsicherten Anleger in den als sicheren Hafen geltenden Dollar. Das belastet die Eurokurse.
15.04.2020 Update: 15.04.2020 - 17:35 Uhr
In den beiden Währungen wird ein Großteil der weltweiten Transaktionen abgewickelt. Quelle: dpa
Euro und Dollar

In den beiden Währungen wird ein Großteil der weltweiten Transaktionen abgewickelt.

(Foto: dpa)

Frankfurt Der Eurokurs ist am Mittwoch deutlich unter Druck geraten. Die hohe Verunsicherung durch die Coronakrise treibe die Anleger in den US-Dollar, sagten Händler. Die Gemeinschaftswährung fiel am Nachmittag auf 1,0892 Dollar.

In der vergangenen Nacht hatte der Euro noch bei fast 1,10 Dollar notiert. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,0903 (Dienstag: 1,0963) US-Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,9172 (0,9122) Euro.

Wirtschaftsdaten aus den USA fielen noch schlechter aus als erwartet. Dies stützte denn als sicheren Hafen angesehenen Dollar. So sind die Einzelhandelsumsätze im März mit einem Rekordtempo gesunken. Die Industrieproduktion gab im gleichen Zeitraum so stark nach wie seit dem Jahr 1946 nicht mehr.

In der Region New York ist zudem der Stimmungsindikator für die Industrie im April auf ein Rekordtief gefallen. Mit einer baldigen Besserung rechnen Ökonomen nicht, da die Beschränkungen in der Corona-Krise fortbestehen und die rasch gestiegene Arbeitslosigkeit den Konsum belastet.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Mehr zu: Euro/Dollar - Coronakrise setzt Eurokurs unter Druck
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%