Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Euro/Dollar Euro kaum verändert unter 1,13 US-Dollar

Kurz vor dem Wochenende ringt die Gemeinschaftswährung mit der Marke von 1,13 US-Dollar. Bewegung erwarten Beobachter erst am Nachmittag.
14.06.2019 - 08:14 Uhr
Nach Einschätzung von Marktbeobachtern bleibt die Spekulation auf eine Zinssenkung in den USA weiter das bestimmende Thema am Devisenmarkt. Quelle: dpa
Euro und Dollar

Nach Einschätzung von Marktbeobachtern bleibt die Spekulation auf eine Zinssenkung in den USA weiter das bestimmende Thema am Devisenmarkt.

(Foto: dpa)

Frankfurt Der Kurs des Euro hat sich am Freitag wenig bewegt. Kurz vor dem Wochenende hielt sich die Gemeinschaftswährung unter 1,13 US-Dollar und wurde am Morgen mit 1,1274 Dollar gehandelt. Das ist nahezu der gleiche Kurs wie am Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuletzt am Donnerstagnachmittag auf 1,1289 Dollar festgesetzt.

Marktbeobachter sprachen von einem impulsarmen Handel. Erst am Nachmittag könnte die Veröffentlichung zahlreicher US-Konjunkturdaten etwas mehr Bewegung in den Devisenhandel bringen. Auf dem Programm stehen unter anderem Kennzahlen zur Umsatzentwicklung im amerikanischen Einzelhandel, zur Industrieproduktion und zur Konsumlaune.

Mehr: Noch ist die US-Dollar weltweit führend. Zuletzt haben viele Notenbanken aber ihre Währungsreserven umgeschichtet. Andere Währungen profitieren davon.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%