Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Euro/Dollar Euro-Kurs gibt deutlich nach

Der Eurokurs hat am Montag merklich nachgegeben und ist deutlich unter 1,24 US-Dollar gefallen. Auch das britische Pfund geriet unter Druck. Der Grund waren Medienberichte über Tory-Chefin Theresa May.
14.09.2017 Update: 29.01.2018 - 17:03 Uhr
Euro Dollar, Währung, Devisen, Wechselkurs, EUR/USD Quelle: Reuters
Euro und Dollar

In den beiden Währungen wird ein Großteil des Welthandels abgewickelt.

(Foto: Reuters)

Singapur/Frankfurt Am späten Nachmittag kostete die Gemeinschaftswährung 1,2369 US-Dollar. Noch im Mittagshandel hatte der Euro bei rund 1,2430 Dollar notiert. Der Eurokurs war am vergangenen Donnerstag erstmals seit Ende 2014 über 1,25 Dollar gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs auf 1,2379 (Freitag: 1,2436) US-Dollar festgesetzt. Der Dollar hatte damit 0,8078 (0,8041) Euro gekostet.

„Die Abschläge beim Euro sind auch eine Gegenbewegung nach dem jüngsten Höhenflug“, sagte Stephan Rieke, Devisenexperte bei der Bank Oddo BHF. „Der Anstieg war zu ausgeprägt und nicht ausreichend durch die fundamentalen Gegebenheiten untermauert.“ Der Dollar hat daher einen Teil seiner Verluste der vergangenen Woche aufgeholt und konnte zu allen wichtigen Währungen zulegen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Euro/Dollar - Euro-Kurs gibt deutlich nach
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%