Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Euro/Dollar Euro vor Datenflut und US-Zinsentscheid stabil

Im Mittwochshandel bewegt sich die Gemeinschaftswährung nur wenig. Wichtige Konjunkturdaten und der Fed-Zinsentscheid bleiben für Anleger zentral.
30.10.2019 Update: 30.10.2019 - 13:57 Uhr
Am Morgen kostete die Gemeinschaftswährung 1,1110 US-Dollar. Quelle: AFP
Euro-Münze und Dollarschein

Am Morgen kostete die Gemeinschaftswährung 1,1110 US-Dollar.

(Foto: AFP)

Frankfurt Ein überraschend hohes US-Wirtschaftswachstum verschafft dem Dollar Auftrieb. Der Dollar-Index, der die Weltleitwährung zu anderen wichtigen Devisen misst, ist auf ein Tageshoch von 97,73 Punkten gesprungen. Der Euro wertete im Gegenzug auf knapp über 1,11 Dollar ab nach zuvor 1,1120 Dollar. Das US-Bruttoinlandsprodukt wuchs im dritten Quartal annualisiert um 1,9 Prozent statt wie erwartet nur um 1,6 Prozent.

Anleger warten insbesondere auf die Zinsentscheidung, die die amerikanische Notenbank Fed am Abend bekanntgeben wird. Es wird mit einer weiteren Zinssenkung gerechnet, es wäre die dritte in diesem Jahr. Analysten fragen sich bereits, wie es danach weitergeht. Entweder beugt sich die Fed den Forderungen von US-Präsident Donald Trump und lockert ihre Geldpolitik weiter. Alternativ könnte ein vorläufiges Ende der Zinssenkungen signalisiert werden.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Euro/Dollar - Euro vor Datenflut und US-Zinsentscheid stabil
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%