Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Euro/Dollar Euro weiter über 1,12 US-Dollar

Vor dem Wochenende blicken Analysten und Anleger auf die Zahlen vom US-amerikanischen Arbeitsmarkt. Dort wird mit einem soliden Jobaufbau gerechnet.
07.06.2019 - 07:51 Uhr
Im frühen Handel kostete die Gemeinschaftswährung in etwa so viel wie am Vorabend. Quelle: dpa
Euro

Im frühen Handel kostete die Gemeinschaftswährung in etwa so viel wie am Vorabend.

(Foto: dpa)

Frankfurt Der Euro hat am Freitag weiter über der Marke von 1,12 US-Dollar notiert. Im frühen Handel kostete die Gemeinschaftswährung 1,1265 Dollar und damit in etwa so viel wie am späten Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Donnerstagnachmittag auf 1,1266 Dollar festgesetzt.

Vor dem Wochenende blicken Analysten und Anleger vor allem auf Zahlen vom US-amerikanischen Arbeitsmarkt. Die Regierung veröffentlicht ihren monatlichen Stellenbericht. Es wird mit einem soliden Jobaufbau bei weiterhin niedriger Arbeitslosigkeit gerechnet. Allerdings haben einige Konjunkturdaten zuletzt enttäuscht, was Spekulationen auf Zinssenkungen durch die US-Notenbank Fed ausgelöst hat. Daher wird der Arbeitsmarktbericht mit Spannung erwartet.

Mehr: Die Anleger in Tokio halten sich vor der Veröffentlichung der US-Arbeitsmarktdaten zurück. Die Börse in Shanghai rutscht ins Minus.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%