Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Euro/Dollar Eurokurs gefallen

Die Gemeinschaftswährung bleibt unter der Marke von 1,11 US-Dollar. Kurz vor den Weihnachtsfeiertagen stehen kaum marktrelevante Themen auf der Agenda.
23.12.2019 Update: 23.12.2019 - 16:10 Uhr

Frankfurt tag

In den beiden Währungen wird ein Großteil der weltweiten Transaktionen abgewickelt. Quelle: dpa
Euro und Dollar

In den beiden Währungen wird ein Großteil der weltweiten Transaktionen abgewickelt.

(Foto: dpa)

Der Euro hat am Montag weiter unter der Marke von 1,11 US-Dollar notiert. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1075 Dollar fest. Am Freitagabend lag der Kurs noch bei 1,1097 Dollar. .

Zum Auftakt in die Weihnachtswoche stehen nur wenige Konjunkturdaten auf dem Programm, die die Devisenkurse bewegen könnten. Größere Beachtung dürften allenfalls Zahlen zu den Unternehmensinvestitionen aus den USA auf sich ziehen. Ansonsten sieht es nach einem ruhigen Handel aus, zumal sich viele Händler bereits in die Weihnachtsferien verabschiedet haben. Die geringere Aktivität kann jedoch zu Kursschwankungen führen, weil einzelne Transaktionen stärker ins Gewicht fallen.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Mehr: Neuer Liebling mit hohem Risiko: Devisenspekulanten setzen auf den Euro.

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%