Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Gold unter 1.500 Dollar „Der Preis fiel wie ein Messer durch Butter“

Der Goldpreis ist am Freitag kräftig eingebrochen und erstmals seit 2011 unter die Marke von 1.500 Dollar gefallen. Analysten sprechen von einem atemberaubenden Preisverfall während der Markt über die Ursachen streitet.
13.04.2013 - 10:05 Uhr
Goldbarren in verschiedenen Größen. Der Goldpreis ist um mehr als fünf Prozent gefallen. Quelle: dpa

Goldbarren in verschiedenen Größen. Der Goldpreis ist um mehr als fünf Prozent gefallen.

(Foto: dpa)

New York Der Goldpreis hat am Freitag mehr als fünf Prozent an Wert eingebüßt. Das Edelmetall fiel zum ersten Mal seit Juli 2011 unter die Marke von 1.500 Dollar. Mit einem Minus von sechs Prozent war es der größte Wochenverlust für den Goldpreis seit Dezember 2011. Zum Handelsschluss lag der Preis bei nur noch 1.478 Dollar pro Feinunze.

Die Verkäufe beschleunigten sich am Freitag nach unterwartet schlechten Einzelhandelsdaten aus den USA. Für die Aktienmärkte und den Goldpreis ging es bergab, der Dollar legte zu.

Weiterhin belasteten Gerüchte über einen möglichen Goldverkauf der zyprischen Zentralbank. Das Euro-Land steht möglicherweise vor einem Verkauf von Goldreserven. Dessen Notenbank verwaltet laut Angaben des World Gold Council Goldbestände im Umfang von 13,9 Tonnen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%