Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Goldpreis Gute Nachrichten für Goldfans

Weil die Preise für das Edelmetall eingebrochen sind, steht der Boom bei der Goldförderung vor dem Ende. Die Investitionen der elf größten Produzenten haben sich halbiert. Das wird den Goldkurs beeinflussen.
08.04.2015 - 09:08 Uhr

Hat Gold ein Imageproblem?

London Der größte Preiseinbruch bei Gold seit drei Jahrzehnten könnte der seit sechs Jahren andauernden Expansion der Goldförderung ein Ende setzen. Von Russland über Südafrika bis Nordamerika sind bei den größten Goldminenbetreibern Gewinne infolge des sinkenden Preises zu Verlusten geworden. Das hat sie gezwungen, im Laufe von drei Jahren die Investitionen in die Minen um die Hälfte zu kürzen.

Zwar wird die Goldproduktion 2015 voraussichtlich ein Rekordvolumen erreichen, doch wird der Zuwachs nach Einschätzung von der Investmentbank Barclays der geringste seit mindestens sechs Jahren sein. Und 2016 dürfte die Förderung um ein Prozent zurückgehen.

Die Minen haben im vergangenen Jahr 3114 Tonnen Gold gefördert - das bislang größte Volumen - mit einem Wert von rund 127 Milliarden Dollar. Zuvor hatten die Unternehmen ihre Investitionen hochgefahren, um von Preisen zu profitieren, die sich in dem Jahrzehnt bis Ende 2011 mehr als verfünffacht hatten.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Goldpreis - Gute Nachrichten für Goldfans
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%