Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Kaffee als Geldanlage Das neue schwarze Gold

Die Aktienmärkte hängen am Tropf der Notenbanken, Zinsen sind kaum noch vorhanden und die Öl- und Goldpreise fallen. Wo also noch investieren? Ein Blick auf die Kaffeemärkte könnte sich lohnen.
19.10.2014 - 12:19 Uhr
Kaffee kann nicht nur die Sinne beleben, sondern auch das Depot. Quelle: dpa

Kaffee kann nicht nur die Sinne beleben, sondern auch das Depot.

(Foto: dpa)

Düsseldorf Äthiopien im 16. Jahrhundert: Eine Ziegenherde weidet auf einem Feld und entdeckt einen Kaffeestrauch. Von den roten Früchten angezogen, wagen einige davon zu kosten. Der Effekt ist beeindruckend. Die Ziegen sind stundenlang putzmunter, während die restliche Herde der gewohnten Nachmittagslethargie verfällt. Auch der Hirte, so die Legende, kostet von den Früchten und kann anschließend bis tief in die Nacht wach bleiben, reden und arbeiten. Damit war klar: Kaffee hat eine belebende Wirkung.

Soweit die Legende, jetzt zur Realität: Eine belebende Wirkung hat der Kaffee derzeit auch in zahlreichen Depots: Wer Anfang des Jahres in Kaffee-Terminkontrakte investiert hat, findet nun auf seinem Konto eine doppelt so hohe Summe wieder. Zum Vergleich: Der Bloomberg Commodity Index, der Future-Preise für 22 Rohstoffe beinhaltet, gab im gleichen Zeitraum 6,3 Prozent nach.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Kaffee als Geldanlage - Das neue schwarze Gold
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%