Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Konjunktur Preis für Opec-Öl gesunken

Der Preis für Opec-Rohöl ist gesunken. Ein Barrel (159 Liter) aus den Fördergebieten der Organisation Erdöl exportierender Länder kostete am Mittwoch im Durchschnitt 56,57 Dollar und damit 52 Cent weniger als am Vortag, teilte das Opec-Sekretariat am Donnerstag in Wien mit.

dpa-afx WIEN. Der Preis für Opec-Rohöl ist gesunken. Ein Barrel (159 Liter) aus den Fördergebieten der Organisation Erdöl exportierender Länder kostete am Mittwoch im Durchschnitt 56,57 Dollar und damit 52 Cent weniger als am Vortag, teilte das Opec-Sekretariat am Donnerstag in Wien mit. Die Opec berechnet den Korbpreis auf Basis elf wichtiger Sorten des Kartells.

Startseite