Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Kryptowährung 80 Prozent Ertrag mit Bitcoins

Der Preis von Bitcoins ist dem Hedgefonds Bitspread egal. Erfolg bringt ein anderer Ansatz: die Preisdifferenz zwischen den Börsen nutzen, die Bitcoins kaufen und verkaufen. Der Ansatz hat aber auch Nachteile.
19.10.2017 - 08:33 Uhr
Bitcoin-Hedgefonds erzielt 80 Prozent Ertrag Quelle: dpa
Bitcoin

Die Internetwährung nahm zuletzt die 6000 Dollar Marke ins Visier

(Foto: dpa)

London Der auf Bitcoin-fokussierte Hedgefonds Bitspread kommt nach Bloomberg-Informationen in diesem Jahr bis Ende September auf einen Ertrag von 80 Prozent. Angetrieben wurde das Geschäft durch das Market-Making, also das Stellen von An- und Verkaufskursen, an den Börsen in Japan und Südkorea. Seitdem die Nutzung von Bitcoins dort legalisiert wurde, ist das Interesse an digitalen Währungen stark gestiegen. Dieser Schub an Interesse hat zu höheren Erträgen für den Hedgefonds geführt, der fortlaufend Bitcoins an den Börsen kauft und verkauft, ohne dabei selbst eine Position in der digitalen Währung einzugehen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Kryptowährung - 80 Prozent Ertrag mit Bitcoins
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%