Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Kryptowährung Abschied vom „digitalen Gold“: Die Coronakrise stellt die Bitcoin-Welt auf den Kopf

Die Bitcoin-Branche leidet unter den jüngsten Kursturbulenzen. Profi-Investoren beklagen den Verlust eines „sicheren Hafens“ – Krypto-Enthusiasten wittern neue Chancen.
21.03.2020 - 07:57 Uhr
Auch die Krypto-Märkte spüren die Auswirkungen der Coronakrise. Quelle: dpa
Bitcoin

Auch die Krypto-Märkte spüren die Auswirkungen der Coronakrise.

(Foto: dpa)

New York/Köln Was haben Bitcoin und Toilettenpapier gemeinsam? Glaubt man der Netzgemeinde, dann sind beides Anlagen - und Toilettenpapierrollen in der Coronakrise die lukrativeren. So steht es zumindest in einem Posting, das auf Twitter und in Onlineforen gerade die Runde macht: „Klopapier ist der neue Bitcoin!“

Auslöser war wohl die Geschichte eines Australiers, der angesichts leergeräumter Supermärkte eine Rolle Toilettenpapier auf Ebay versteigerte. Als Preis gab er 1000 Dollar an, um die Absurdität des Angebots zu verdeutlichen. Dann passierte es: Die Rolle Woolworths-Klopapier fand tatsächlich einen Käufer, wie die australische Fernsehstation „Seven News“ meldete.

Hinter der Episode steckt allerdings eine grundlegende Erkenntnis: Bitcoin ist nicht der „sichere Hafen“, das „digitale Gold“, zu dem es viele in der Szene zuletzt erklärt hatten. Die virtuelle Währung taugt in Krisenzeiten nicht als stabiles Wertaufbewahrungsmittel, wie der jüngste Kursabsturz zeigt.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Kryptowährung - Abschied vom „digitalen Gold“: Die Coronakrise stellt die Bitcoin-Welt auf den Kopf
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%