Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Kryptowährung Bitcoin nicht zu stoppen – Wert zeitweise über 16.500 Dollar

Nur zwölf Stunden nachdem der Bitcoin die 14.000-Dollar-Marke überschritten hat, lag der Wert zwischenzeitlich bei 16.500 Dollar. Damit ist er innerhalb von 36 Stunden um 4.000 Dollar gestiegen.
07.12.2017 - 16:58 Uhr

Bitcoin-Boom: Was steckt dahinter?

Frankfurt Der Bitcoin hat am Donnerstagvormittag laut der Internetplattform Coinmarket Cap die 15.000-Dollar-Marke durchbrochen und stieg zwischenzeitlich über 16.500. Damit ist er innerhalb von anderthalb Tagen um über 4.000 Dollar gestiegen. Seit Jahresbeginn summiert sich das Plus damit auf etwa 1.400 Prozent.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Kryptowährung - Bitcoin nicht zu stoppen – Wert zeitweise über 16.500 Dollar
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%