Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Kryptowährungen Bitcoin kann 13-Monats-Hoch nicht halten

Bitcoin-Anleger realisieren einen Teil ihrer Gewinne. Trotzdem könnte die Kryptowährung schon bald die 13.000-Dollar-Marke in den Fokus nehmen.
19.08.2020 - 17:56 Uhr
Bitcoin: Start-up will die Kryptowährung an die Börse bringen Quelle: picture alliance / abaca
Kryptowährung Bitcoin

Der aktuelle Betrugsskandal wirft ein Schlaglicht auf das weitestgehend unregulierte Anlagefeld. Auch deutsche Kryptospekulanten könnten betroffen sein.

(Foto: picture alliance / abaca)

Frankfurt Der Bitcoin erweist sich weiter als volatil. Die wichtigste Kryptowährung hat kurz nach ihrem 13-Monats-Hoch wieder an Wert verloren. Noch am Dienstag war ein Bitcoin laut Daten des Analysehauses Coinmarketcap rund 12.350 Dollar wert – der höchste Stand seit Juli 2019. Im Anschluss ging es jedoch deutlich abwärts: Am späten Mittwochnachmittag notierte der Bitcoin mehr als zwei Prozent im Minus bei gut 11.870 Dollar

„Angesichts der überhitzten Marktlage realisieren Anleger einen Teil ihrer Gewinne“, kommentierte Analyst Timo Emden von Emden Research. „Nun stellt sich die Frage, ob aus der noch überschaubaren Korrektur ein Crash wird.“

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Kryptowährungen - Bitcoin kann 13-Monats-Hoch nicht halten
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%