Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Lager in den USA sind voll Der Ölpreis könnte weiter abrutschen

Der Absturz geht weiter: Die Internationale Energieagentur (IEA) hat vor weiter fallenden Ölpreisen gewarnt. Die Lager in den USA sind voll. Dort dürfte die Produktion in diesen Jahr sogar noch ansteigen.
13.03.2015 - 13:44 Uhr
Die hohe Ölproduktion treibt den Preis nach unten. Quelle: dpa
Ölraffinerie

Die hohe Ölproduktion treibt den Preis nach unten.

(Foto: dpa)

Paris Die Internationale Energieagentur (IEA) hat angesichts der anhaltend hohen Ölproduktion in den USA vor einer Lagerknappheit und dadurch möglicherweise weiter fallenden Ölpreisen gewarnt. Die bereits auf Rekordniveau gefüllten Lager könnten bald an ihre Kapazitätsgrenzen stoßen, teilte die IEA am Freitag in Paris mit. „Das würde zwangsläufig zu einer erneuten Preisschwäche führen“, hieß es in dem Bericht mit Blick auf das weltweit große Rohöl-Angebot.

Der US-Schieferöl-Boom gilt als eine der Hauptursachen für den Preisabsturz, vom Sommer 2014 bis zum Jahreswechsel wurde Erdöl um mehr als die Hälfte billiger. Dies freut die Verbraucher von Benzin und Heizöl, zwingt Förderunternehmen aber zu teils drastischen Investitionskürzungen und Sparmaßnahmen.

Der sinkende Ölpreistrend hatte sich zwischenzeitlich schon leicht abgeschwächt, eine Wende nach oben sehen Marktbeobachter aber noch nicht.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%