Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke
Dollar-Kette

Gefürchtete Übermacht der US-Währung.

(Foto: Photographer's Choice RF/Getty Images)

Leitwährung Wie der Dollar seine dominante Rolle an den Euro verlieren könnte

EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker will die Stellung des Euros stärken. Ökonomen glauben, dass dies gelingen kann.
23.10.2018 - 17:26 Uhr

Frankfurt Der Chef der EU-Kommission, Jean-Claude Juncker, hat ein ehrgeiziges Ziel. Er will die internationale Rolle des Euros stärken und ihn zur weltweiten Leitwährung machen. „Der Euro muss das Gesicht und Werkzeug der neuen europäischen Souveränität werden“, sagte er vor einigen Wochen vor dem Europaparlament. Das ist in erster Linie eine Kampfansage an den übermächtigen Dollar.

Seit dem Zweiten Weltkrieg ist der US-Dollar die weltweite Leitwährung. Derzeit führt US-Präsident Donald Trump dem Rest der Welt jedoch vor Augen, wie verletzlich andere Länder durch ihre Abhängigkeit von der amerikanischen Währung sind.

Das Atomabkommen mit dem Iran, das die USA aufgekündigt haben und die EU erhalten will, ist dafür nur ein Beispiel. Europäische Unternehmen können sich den Sanktionen daher kaum entziehen. Der aggressive Kurs der USA in Handelsfragen bringt auch China dazu, nach Alternativen zum Dollar zu suchen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Leitwährung - Wie der Dollar seine dominante Rolle an den Euro verlieren könnte
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%