Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

„Libra“ Politiker warnen vor Facebooks neuer Kryptowährung

Das soziale Netzwerk plant die Einführung einer neuen digitalen Währung. Finanzpolitiker zeigen sich besorgt, dass sich Facebook zur Schattenbank entwickeln könnte.
19.06.2019 - 09:43 Uhr

San Francisco An Facebooks Plänen für eine eigene Kryptowährung gibt es schon vor dem geplanten Start scharfe Kritik. „Es steht außer Frage, dass Libra eine Staatswährung werden wird. Das kann und darf nicht passieren“, sagte Frankreichs Finanzminister Bruno Le Maire. Der Politiker forderte die G7-Finanzminister auf, einen Bericht über die Facebook-Pläne für das Treffen im Juli auszuarbeiten.

Facebook plant, mit bis zu einhundert Partnern wie Visa, Mastercard, eBay und Uber im kommenden Jahr eine Cyberwährung einzuführen, die durch besondere Schutzmaßnahmen einen langfristig stabilen Wechselkurs erhält und so die Probleme vieler anderer Cyberwährungen vermeiden soll.

Tatsächlich haben sich Bitcoin & Co. bislang nicht als Zahlungsmittel durchsetzen können, weil außerordentlich hohe Kursschwankungen jede Kalkulation für Unternehmen oder Privatkunden praktisch unmöglich machen. Facebooks Währung soll eine sogenannte „Stablecoin“ werden, deren Wert sich an einem Korb aus mehreren Weltwährungen orientiert und somit deutlich weniger schwankungsanfällig sein dürfte.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: „Libra“ - Politiker warnen vor Facebooks neuer Kryptowährung
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%