Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Lira auf Talfahrt Türkische Finanzmärkte stehen nach Rauswurf von Notenbankchef unter Druck

Die Absetzung des türkischen Notenbankpräsidenten durch Staatspräsident Erdogan verschreckt Investoren und belastet den Kurs der türkischen Lira.
08.07.2019 Update: 08.07.2019 - 11:31 Uhr
Türkei: Lira gerät erneut unter Druck Quelle: dpa
Türkische Lira-Noten

Der Kurs der türkischen Lira steht unter Druck.

(Foto: dpa)

Istanbul Die Entlassung des türkischen Notenbankchefs versetzt Anleger in Unruhe. Der Leitindex der Istanbuler Börse verlor am Montagvormittag bis zu 1,8 Prozent. Der Ausverkauf bei Anleihen trieb die Rendite der zehnjährigen Staatstitel auf 16,4 von 15,4 Prozent.

Die Währung des Landes ging ebenfalls auf Talfahrt. Im Gegenzug verteuerten sich Dollar und Euro um bis zu 3,5 Prozent auf 5,7930 beziehungsweise 6,5364 Lira. Im Laufe des Vormittags (Ortszeit) gingen die Verluste an der Börse und bei der Lira auf ein respektive 1,8 Prozent zurück.

Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hatte am Wochenende Zentralbankchef Murat Cetinkaya abberufen. Sein Nachfolger werde der bisherige Vize Murat Uysal. Der spontane Rauswurf schürt Spekulationen, dass die Notenbank die Zinsen auf ihrer kommenden Sitzung Ende Juli deutlich senken werde, sagte Analyst Yusuf Kavak vom Brokerhaus Isik Securities.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Lira auf Talfahrt - Türkische Finanzmärkte stehen nach Rauswurf von Notenbankchef unter Druck
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%