Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Mehrere Mitglieder geben auf Libra: Facebooks Projekt einer weltumspannenden Kryptowährung gerät unter Druck

Das Libra-Projekt bekommt zunehmend Gegenwind. Partner und Politiker gehen auf Abstand, Ökonomen äußern Zweifel. Notenbanker planen eine staatliche Antwort.
13.10.2019 - 17:32 Uhr
Der Facebook-Gründer mischt die Finanzwelt auf. Quelle: dpa
Mark Zuckerberg

Der Facebook-Gründer mischt die Finanzwelt auf.

(Foto: dpa)

Zürich, New York, Frankfurt David Marcus lässt sich nicht so schnell vom Kurs abbringen. Der Mitgründer von Facebooks Kryptowährung Libra hat für diesen Montag ein großes Treffen in Genf angesetzt. Die Mitglieder der sogenannten Libra Association sollen zusammenkommen, um ihre Satzung zu ratifizieren, einen verantwortlichen Managing Director zu ernennen und damit offiziell die Arbeit aufzunehmen.

Libra wurde zwar im Wesentlichen vom sozialen Netzwerk Facebook und dessen Gründer Mark Zuckerberg konzipiert. Von Anfang an stand dahinter jedoch die Idee, die digitale Währung einer breiten Gruppe an Mitgliedern zu öffnen, die dann auch ein Mitspracherecht bei der Ausgestaltung haben sollen.

Doch von Feierstimmung ist bei Facebook und seinen Partnern wenig zu spüren. Anfang Oktober sprang Libra-Mitglied Paypal ab und damit ausgerechnet Marcus’ ehemaliger Arbeitgeber. Vergangene Woche wurde bekannt, dass der Produktchef der Libra Association, Simon Morris, bereits seit August nicht mehr für den Schweizer Verein arbeitet.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Mehrere Mitglieder geben auf - Libra: Facebooks Projekt einer weltumspannenden Kryptowährung gerät unter Druck
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%