Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Nach Barnier-Rede Pfund stürzt in die Tiefe

Michel Barnier verunsichert die Anleger. Eine Brexit-Übergangsphase sei nicht selbstverständlich, sagt der Brexit-Chefunterhändler. Der Pfund verliert 0,8 Prozent.
09.02.2018 - 14:06 Uhr
Die britische Währung verliert an Wert. Quelle: dpa
Ein-Pfund-Münze auf Europafahne

Die britische Währung verliert an Wert.

(Foto: dpa)

Das britische Pfund reagiert empfindlich auf die jüngsten Entwicklungen bei den Brexit-Verhandlungen. So sackte die Währung Großbritanniens am Freitagnachmittag um rund 0,8 Prozent gegenüber dem Euro ab auf zuletzt 1,1266 Euro.

Grund für die Marktskepsis war die Bemerkung des EU-Chefunterhändlers Michel Barnier, dass das Zugeständnis einer Übergangsperiode an Großbritannien nicht selbstverständlich sei. Grund dafür seien Meinungsverschiedenheiten im Hinblick auf die Rechte der britischen Bürger innerhalb der EU sowie die Rolle Großbritannien bei juristischen Fragen innerhalb der EU.

Barnier zeigte sich überrascht, dass diese Meinungsverschiedenheiten überhaupt bestehen: „Die Positionen der EU sind sehr klar“, sagte der Chefunterhändler bei seiner Rede in Brüssel.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%