Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Nach Studie zu Zinsen Dollar-Index klettert auf 14-Monats-Hoch

Spekulationen auf eine baldige Straffung der US-Geldpolitik haben dem Dollar zu einem Kurssprung verholfen. Der Dollar-Index stieg gegenüber anderen Leitwährungen um bis zu 0,3 Prozent und notierte ein 14-Monats-Hoch.
09.09.2014 - 10:52 Uhr
100 Dollar- und 100 Yen-Scheine: Die Studie zu Zinsen hievt den Dollar-Index auf ein 14-Monats-Hoch. Quelle: Reuters

100 Dollar- und 100 Yen-Scheine: Die Studie zu Zinsen hievt den Dollar-Index auf ein 14-Monats-Hoch.

(Foto: Reuters)

Frankfurt Spekulationen auf eine baldige und zügige Straffung der US-Geldpolitik haben dem Dollar am Dienstag Auftrieb gegeben. Der Dollar-Index, der den Kurs zu wichtigen Währungen wie Euro oder Yen widerspiegelt, stieg um bis zu 0,3 Prozent und notierte mit 84,496 Punkten so hoch wie zuletzt im Juli 2013.

Auslöser der Dollar-Käufe war eine am Vorabend veröffentlichte Studie der Federal Reserve Bank von San Francisco. Darin hieß es, die US-Notenbank peile für Ende 2015 einen Leitzins von einem (derzeit: null bis 0,25) Prozent an, der bis Ende 2016 auf 2,5 Prozent steigen soll. Börsianer rechneten dagegen im Schnitt mit Schlüsselsätzen von 0,75 (2015) und 2,13 Prozent (2016). Außerdem werde der Zinserhöhungszyklus voraussichtlich nicht erst wie allgemein erwartet im dritten Quartal 2015 beginnen, betonten die beiden Autoren der Fed-Studie, Jens Christensen und Simon Kwan.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Nach Studie zu Zinsen - Dollar-Index klettert auf 14-Monats-Hoch
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%