Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Neue Geldscheine Plastik-Queen im Portemonnaie

Ab 2016 soll der britische Fünf-Pfund-Schein aus Kunststoff hergestellt werden. Auf der Vorderseite die Queen, auf der Rückseite Winston Churchill: Die beiden Ur-Briten bilden den Auftakt für die schleichende Erneuerung.
18.12.2013 - 19:28 Uhr
Das Design des neuen Plastik-Geldscheins soll sich abgesehen von der Größe nicht ändern. Quelle: Screenshot

Das Design des neuen Plastik-Geldscheins soll sich abgesehen von der Größe nicht ändern.

(Foto: Screenshot)

London Erstmals in ihrer Geschichte will die Bank of England Plastik-Banknoten herausgeben. Wie das Geldinstitut am Mittwoch mitteilte, soll der Fünf-Pfund-Kunststoffschein mit dem Konterfei des Weltkriegspremiers Winston Churchill 2016 auf den Markt kommen. Ein Jahr später soll dann eine Zehn-Pfund-Note mit dem Bildnis der Schriftstellerin Jane Austen (1775-1817) folgen.

Derzeit bestehen die britischen Geldscheine aus Baumwollpapier. Wissenschaftler fanden in dreijähriger Arbeit heraus, dass Plastiknoten länger sauber bleiben, schwerer zu fälschen sind und mindestens zwei Mal so lange halten. Auch der Umwelt soll die neue Kreation dienen, deren massenweise Herstellung einfacher und günstiger sein soll.

In einem Video stellt die Bank of England die Scheine vor, die in zwei Jahren eingeführt werden. Die künftigen Plastikscheine sind etwas kleiner als die derzeitigen Banknoten, unterscheiden sich von ihnen im Layout aber nur wenig. Auf der Vorderseite prangt ein Bildnis von Königin Elizabeth II. von 1990, die Rückseite ziert eine bekannte britische Persönlichkeit.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Serviceangebote
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%