Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Öl Hongkong-Konflikt macht Öl-Anleger vorsichtig

Die politische Stimmung im Handelsstreit zwischen den USA und China sorgt für Unsicherheit an den Rohstoffmärkten. Trump will noch in dieser Woche Maßnahmen ergreifen.
27.05.2020 Update: 27.05.2020 - 11:53 Uhr
Brent & Co.: Preis für Nordsee-Rohöl auf Höchststand seit September Quelle: dpa
Erdölförderung

Brent ist die für Europa wichtigste Ölsorte. Die Sorte WTI stammt aus den USA.

(Foto: dpa)

Frankfurt Investoren am Ölmarkt haben zur Wochenmitte Kasse gemacht. Die Spannungen zwischen den USA und China wegen des von China geplanten sogenannten Sicherheitsgesetzes für Hongkong hielten die Börsen in Atem, sagten Händler. Die Sorte Brent aus der Nordsee verbilligte sich um 1,2 Prozent auf 35,75 Dollar je Fass. US-Leichtöl WTI notierte bei 34,08 Dollar rund 0,8 Prozent schwächer.

„Die schwelenden Spannungen zwischen den USA und China haben den Druck auf das Rohöl wieder erhöht“, sagte Rohstoff-Experte Avtar Sandu vom Broker Phillip Futures. US-Präsident Donald Trump kündigte noch für diese Woche Maßnahmen gegen China an, nannte aber keine konkreten Details. Bei Protesten gegen Chinas Pläne im Hongkonger Finanzviertel setzte die Polizei Pfefferspray gegen die Demonstranten ein.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Öl - Hongkong-Konflikt macht Öl-Anleger vorsichtig
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%