Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Öl Ölpreise geben leicht nach

Dem Preisanstieg am Donnerstag folgte am Freitag eine Korrektur nach unten. Die heftigen Preisausschläge durch die Iran-Krise scheinen überwunden.
10.01.2020 - 07:57 Uhr
Rohstoffe: Ölpreis auf Sieben-Jahres-Hoch Quelle: dpa
Erdölförderung

Brent ist die für Europa wichtigste Ölsorte. Die Sorte WTI stammt aus den USA.

(Foto: dpa)

Singapur Nordseeöl der Sorte Brent kostete mit 65,13 Dollar je Barrel (159 Liter) 0,4 Prozent weniger als am Donnerstag, leichtes US-Öl verbilligte sich um 0,5 Prozent auf 59,29 Dollar. An den Börsen rechnet man inzwischen nicht mehr damit, dass die Spannungen zwischen den USA und dem Iran die Ölversorgung gefährden. Zudem erwartet die Internationale Energieagentur für das laufende Jahr ein ausreichendes Ölangebot. Insbesondere die Länder außerhalb des Ölkartells Opec produzierten derzeit viel, sagte IEA-Chef Fatih Birol. "Deswegen kann ich sagen, dass meiner Ansicht nach der Markt sehr gut mit Öl versorgt ist und als Ergebnis sehen wir Preise, die bei 65 Dollar je Barrel bleiben."

Zuvor hatte die Iran-Krise für heftige Preisauschläge im Verlauf der ersten Handelstage des neuen Jahres gesorgt.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%