Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Öl Saudi-Arabien plant weitere Förderkürzung nach Ölpreisverfall – Preise steigen wieder

Einem Bericht zufolge plant der führende Opec-Staat im Juni eine Ölförderung von etwas weniger als 7,5 Millionen Barrel pro Tag – die niedrigste Ölproduktion seit 18 Jahren.
11.05.2020 Update: 11.05.2020 - 15:28 Uhr
Brent ist die für Europa wichtigste Ölsorte. Die Sorte WTI stammt aus den USA. Quelle: dpa
Ölpumpen auf einem Feld bei Ponca City im US-Bundesstaat Oklahoma

Brent ist die für Europa wichtigste Ölsorte. Die Sorte WTI stammt aus den USA.

(Foto: dpa)

Singapur Das führende Ölland Saudi-Arabien hat mit der Ankündigung einer weiteren und einseitigen Kürzung der Fördermenge auf den jüngsten Verfall der Ölpreise reagiert. Mit der zusätzlichen Kürzung um eine Million Barrel (je 159 Liter) pro Tag im Juni will das Königreich die in der „Opec plus“ zusammengefassten Ölstaaten gemeinsam mit anderen Förderländern ermutigen, die jüngst beschlossenen Kürzungen umzusetzen, meldete die Nachrichtenagentur Bloomberg am Montag und berief sich auf einen namentlich nicht genannten Vertreter des saudischen Energieministeriums.

Mit der einseitigen zusätzlichen Förderkürzung hofft das Königreich darüber hinaus, dass weitere Ölstaaten ebenfalls zusätzliche Kürzungen umsetzen könnten, hieß es weiter in dem Bericht. Dies sollte hilfreich für die Stabilität der globalen Ölmärkte sein.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Öl - Saudi-Arabien plant weitere Förderkürzung nach Ölpreisverfall – Preise steigen wieder
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%