Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Ölförderkartell Iran schürt Zweifel am Zusammenhalt der Opec – Ölpreise geben weiter nach

Trotz verschärfter US-Sanktionen gegen Iran sind die Ölpreise unter Druck. Denn: Die Saudis stellen sich gegen den Opec-Partner an die Seite Trumps. Der Konflikt droht das Kartell zu spalten.
03.05.2019 - 17:33 Uhr
Der Iran hat infolge der US-Sanktionen das Benzin rationiert. Quelle: AFP
Tankstelle in Teheran

Der Iran hat infolge der US-Sanktionen das Benzin rationiert.

(Foto: AFP)

Frankfurt Der iranische Ölminister hat vor einem Zusammenbruch der Organisation Erdöl exportierender Länder (Opec) gewarnt. Bijan Namdar Zanganeh sagte am Freitag am Rande eines Treffens mit Opec-Generalsekretär Mohammed Barkindo, sein Land werde nicht akzeptieren, dass andere Opec-Staaten die Interessen von Iran gefährdeten. Ohne den Kontrahenten explizit zu nennen, zielte Zanganehs Kritik auf Saudi-Arabien.

Das Königreich hatte US-Präsident Donald Trump versichert, seine Ölproduktion zu erhöhen, um den Wegfall iranischen Öls auf dem Weltmarkt auszugleichen. Die US-Regierung hat am Donnerstag die Sanktionen gegen Iran verschärft. Ausnahmeregelungen, die es etwa China, Indien oder der Türkei erlaubten, iranisches Öl zu importieren, wurden nicht verlängert.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Ölförderkartell - Iran schürt Zweifel am Zusammenhalt der Opec – Ölpreise geben weiter nach
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%