Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Ölförderung Opec senkt mittelfristige Prognose für Ölnachfrage

Das Ölförderkartell Opec plant, seine Produktionsmenge bis 2024 auf 32,8 Millionen Barrel pro Tag zurückzufahren – auch wegen weltweiter Klimaschutzbemühungen.
05.11.2019 - 13:44 Uhr
Opec senkt mittelfristige Prognose für Ölnachfrage Quelle: Reuters
Logo der OPEC

Die Organisation erwartet nun für 2023 einen weltweiten Verbrauch von 103,9 Millionen Barrel bpd.

(Foto: Reuters)

Wien Die Opec stellt sich auf eine sinkende Ölförderung in den kommenden Jahren ein. Sie werde ihre Produktionsmenge bis 2024 voraussichtlich auf 32,8 Millionen Barrel pro Tag (bpd) von 35 Millionen in diesem Jahr zurückfahren, kündigte das Förderkartell am Dienstag an. Hintergrund sei insbesondere die zunehmende Produktion von US-Schieferöl.

Die Organisation erwartet nun für 2023 einen weltweiten Verbrauch von 103,9 Millionen Barrel bpd. In ihrem Ölmarktbericht des Vorjahres war sie noch von 104,5 Millionen Barrel ausgegangen. Sie verwies in diesem Zusammenhang auf wachsende Klimaschutzbemühungen westlicher Länder sowie den steigenden Einsatz alternativer Kraftstoffe.

„Elektroautos, die derzeit zwar noch einen geringen Anteil an der Weltflotte haben, gewinnen an Fahrt“, konstatierte die Opec. Bis 2040 würden sie fast die Hälfte aller neuen Pkw in den Industrieländern ausmachen sowie fast ein Viertel der Pkw in China.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%