Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Ölpreis Das neue Öl-Superkartell

Beim Treffen der Opec und seiner zehn Partner geht es am Freitag um mehr als nur um den Status quo in Sachen Förderkürzung.
19.04.2018 - 11:28 Uhr
Die Ölpreise ziehen wieder an. Quelle: dpa
Ölfeld im Irak

Die Ölpreise ziehen wieder an.

(Foto: dpa)

Frankfurt Wenn an diesem Freitag Politiker der Organisation Erdöl exportierender Staaten (Opec) und seiner zehn Partner im saudischen Dschidda zusammenkommen, wollten sie ursprünglich nur darüber reden, ob sich alle Mitglieder des Zweckbündnisses an die selbst auferlegten Förderbeschränkungen halten.

Doch diese Frage ist längst in den Hintergrund gerückt: Seit Monaten werden die Ziele übererfüllt, und der Ölpreis steigt scheinbar unaufhörlich, nicht zuletzt dank der hohen Ölnachfrage kombiniert mit der künstlichen Marktverknappung. Am Donnerstag kletterte der Preis für ein Barrel des Nordseeöls erstmals seit Ende 2014 wieder über 74 Dollar.

Daher geht es am Freitag auch um mehr als nur der Status quo: Damit dem Aufschwung nicht bald ein Abschwung folgt, wollen die Vertreter des sogenannten Überprüfungskomitees, darunter die Opec-Staaten Algerien, Kuwait und Venezuela sowie die Opec-Partner Russland und Oman, allem Anschein nach gemeinsam mit dem saudischen Energieminister über die Zukunft nach dem Kürzungsabkommen sprechen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Ölpreis - Das neue Öl-Superkartell
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%