Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Ölpreis Experten uneins über den weiteren Kurs

Der Ölpreis kann sich am Freitag leicht erholen. Einige Experten sehen Anzeichen für einen Trendwechsel. Andere glauben, dass die Fundamentaldaten für einen weiteren Einbruch sprechen. Der Ölpreis ist auf Richtungssuche.
16.01.2015 Update: 16.01.2015 - 14:01 Uhr
Autofahrer freuen sich über niedrige Ölpreise, doch Experten rechnen mit einem Anstieg. Quelle: dpa

Autofahrer freuen sich über niedrige Ölpreise, doch Experten rechnen mit einem Anstieg.

(Foto: dpa)

Singapur Die Ölpreise haben am Freitag ihren vorsichtigen Erholungskurs fortgesetzt. Nordseeöl der Sorte Brent notierte mit 49,80 Dollar je Barrel (159 Liter) drei Prozent höher. Damit lag die für die Finanzmärkte richtungsweisende Sorte allerdings unter dem Vorwochenschluss von 50,11 Dollar. Das weiterhin hohe Angebot von Öl bei schwächelnder Nachfrage hatte Anfang der Woche Brent bis auf 45,19 Dollar gedrückt - dem niedrigsten Stand seit März 2009. US-Leichtöl der Sorte WTI notierte mit 47,45 Dollar 2,6 Prozent höher.

Die Schwankungsanfälligkeit der Preise werde andauern, erklärte Commerzbank-Analyst Carsten Fritsch. „Einerseits scheint der Markt nach dem dramatischen Absturz der vergangenen Wochen reif für eine Gegenbewegung. Andererseits sprechen die Fundamentaldaten für weiter fallende Preise.“ Die Suche nach einem Boden gestalte sich daher schwierig.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Ölpreis - Experten uneins über den weiteren Kurs
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%