Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Opec und Partner Öl-Allianz verlängert Förderbremse bis Ende 2018

Das Ölkartell und seine Partner werden bis Ende 2018 aktiv in den Ölmarkt eingreifen. Nachdem der Ölpreis in den vergangenen Monaten bereits angestiegen ist, warnen Experten vor einer Überhitzung. Die Opec kümmert es nicht.
30.11.2017 - 20:12 Uhr

„Es ist möglich, dass es jetzt wirklich überhitzt“

Wien Von einem goldenen Jubiläum ist der erste Geburtstag eigentlich gefühlte Lichtjahre entfernt. Die Organisation erdölexportierender Staaten (Opec) feiert das einjährige Bestehen seiner Allianz mit zehn weiteren Ölförderländern, darunter Russland, trotzdem mit goldenen Schriftzügen und zahlreichen Ruhmesworten für sich selbst.

Gefeiert wird die Förderkürzung, die vor genau einem Jahr beschlossen wurde und seit Jahresbeginn umgesetzt wird. Nach dem Treffen am Donnerstag steht fest: Es wird wohl auch ein zweites Jubiläum geben. Denn die Allianz aus Opec und zehn Partnern hat sein Abkommen bis Ende 2018 verlängert. Ursprünglich sollte es Ende März auslaufen.

Die Abkommenspartner entziehen dem Ölmarkt täglich 1,8 Millionen Barrel Öl, ungefähr zwei Prozent des Angebots. Damit wollen sie den Ölmarkt stabilisieren und vor allem die zuletzt noch immer hohen Lagerbestände auf einen Fünf-Jahres-Durchschnitt reduzieren. Insgesamt produziert die Förderallianz etwas weniger als die Hälfte des weltweiten Angebots.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Opec und Partner - Öl-Allianz verlängert Förderbremse bis Ende 2018
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%