Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Preisanstieg Märkte fürchten neuen Öl-Engpass

Neue Demonstrationen und Ausschreitungen in der Golfregion haben Ängste vor Öllieferschwierigkeiten geschürt - die Preise für das schwarze Gold stiegen daraufhin deutlich.
16.02.2011 Update: 16.02.2011 - 19:36 Uhr

Düsseldorf Die Ölpreise sind am Mittwoch zum Teil deutlich gestiegen. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent kostete 103,87 Dollar, 2,24 Dollar mehr als am Vortag. Der Preis für ein Fass der US-Referenzsorte West Texas Intermediate (WTI) stieg um 83 Cent auf 85,15 Dollar.

Die Ausweitung der Proteste in der arabischen Welt hat Investoren am Ölmarkt in Unruhe versetzt. Anleger fürchten, dass es zu Lieferschwierigkeiten kommen könnte, wenn die Demonstrationen und Auseinandersetzungen in Nordafrika und am Persischen Golf anhalten. „Der Markt ist sehr nervös“, sagte Thorbjorn Bak Jensen, Öl-Analyst bei A/S Global Risk Management Ltd.

Die arabische Welt wird seit Wochen von Demonstrationen und Unruhen erschüttert. In Ägypten und Tunesien wurden die autoritären Machthaber durch den Druck der Straße vertrieben. Auch in Bahrain und im Jemen kommt es seit Tagen zu Protesten gegen die Regierungen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%