Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Rohstoffe Die rätselhafte Schwäche des Batteriemetalls Lithium

Der Preis für Lithium sinkt seit Monaten. Das passt so gar nicht zu den Wachstumsaussichten, die insbesondere durch den E-Auto-Boom getrieben werden.
04.09.2019 - 03:57 Uhr
Rohstoff: Die rätselhafte Schwäche des Batteriemetalls Lithium Quelle: Daniel Hofer/laif
Arbeiter in einer Salzwüste in Bolivien

Der Einbruch der Lithiumpreise belastet die Aktienkurse der Produzenten.

(Foto: Daniel Hofer/laif)

Frankfurt Wenn sich in wenigen Tagen das Who’s who der Automobilbranche auf der Messe IAA in Frankfurt trifft, werden die deutschen Hersteller als Verfechter der Elektromobilität glänzen wollen. Porsche hat gerade erst mit dem Modell Taycan einen Tesla-Jäger vorgestellt, VW will mit dem elektrischen Kleinwagen ID punkten und Daimler ebenfalls Neuigkeiten aus der elektrischen Modellreihe EQ präsentieren. Doch am anderen Ende der Wertschöpfungskette ist von dieser Aufbruchsstimmung wenig zu spüren.

Bei den Produzenten von Lithium, dem wichtigsten Metall für E-Auto-Batterien, herrscht Krisenstimmung. Seit Anfang 2018 hat sich beispielsweise der Preis für Lithiumkarbonat, ein wichtiges Zwischenprodukt für die Batterieherstellung, nahezu halbiert, von über 21.000 auf 11.000 Dollar pro Tonne. Die Aktienkurse der großen Lithiumförderer Albemarle, SQM und Livent sind allein seit Jahresbeginn zwischen 20 und 55 Prozent abgerutscht.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Rohstoffe - Die rätselhafte Schwäche des Batteriemetalls Lithium
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%