Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Rohstoffe Edelmetallhändler befürchten Engpässe bei Silberbarren

Im Windschatten von Gold hat sich auch Silber deutlich verteuert. Wegen der hohen Nachfrage ist der Markt leergefegt – und der Nachschub stockt.
03.08.2020 - 10:48 Uhr
Die Nachfrage nach dem Edelmetall ist riesig. Quelle: dpa
Silberbarren

Die Nachfrage nach dem Edelmetall ist riesig.

(Foto: dpa)

Frankfurt Die rasant gestiegene Investoren-Nachfrage nach Silber sorgt dafür, dass gängige Silberbarren knapp werden. So berichtet Christian Brenner, Co-Chef beim Edelmetallhändler Philoro: „Es ist derzeit schwer, bei einer Schweizer Raffinerie Silberprodukte zu bekommen.“ Es herrsche ein Run auf Gold. „Daher prägen die Raffinerien bevorzugt Goldbarren.“

Investmentprodukte für Silber, Platin oder Palladium hätten dagegen nicht die gleiche Priorität. „Da entstehen gerade wieder Engpässe“, warnt Brenner. Auch der Münchener Händler Pro Aurum berichtet von langen Wartezeiten für Silberbarren. Die bei Anlegern beliebten Barrengrößen zwischen fünf und 15 Kilogramm seien immer schwerer zu bekommen.

Diese würden meist in Schweizer Zollfreilager geliefert und eingelagert, um die in Deutschland fällige Mehrwertsteuer zu sparen. „Die Lieferzeit für solche Barren beträgt dort aktuell mehrere Monate“, heißt es bei Pro Aurum. Der Schweizer Barrenhersteller Argor-Heraeus bestätigte auf Anfrage: „Die außergewöhnlich hohe Nachfrage nach Investmentprodukten resultiert derzeit in längeren Lieferzeiten.“

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Rohstoffe - Edelmetallhändler befürchten Engpässe bei Silberbarren
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%