Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Rohstoffe Für Erz und Stahl geht es abwärts

Eisenerz ist im asiatischen Handel auf ein Rekordtief gefallen, auch für Stahl geht es weiter runter. Das Reich der Mitte setzt den internationalen Rohstoffmärkten zu. Und selbst Experten bleibt nur ein banger Blick.
01.12.2015 - 18:07 Uhr
Die Stahlpreise sind auf der Suche nach einem Boden.
Brücke in Österreich

Die Stahlpreise sind auf der Suche nach einem Boden.

Düsseldorf China, immer wieder China: Fast ohnmächtig verfolgen westliche Industriemanager, wie das Reich der Mitte seit Monaten die internationalen Rohstoffmärkte durcheinanderwirbelt. Das betrifft nicht nur die Ölmärkte, die selbst aus politischen Krisen wie in den Vorjahren kein Kapital mehr schlagen können. Unter den heftigen Verwerfungen als Folge der flauen Nachfrage aus dem Riesenreich leiden vor allem die internationalen Bergbau- und Stahlkonzerne. Deren Preise kennen derzeit nur eine Richtung: nach unten.

Ein neuer Tiefpunkt wurde am Dienstag erreicht: In Singapur kostete eine Tonne Eisenerz zur Lieferung ins Reich der Mitte nur noch 42,80 Dollar und damit so wenig wie noch nie. Der chinesische Terminkontrakt fiel um bis zu 1,9 Prozent und notierte mit 290,50 Yuan (45,39 Dollar) ebenfalls auf einem Rekordtief.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%