Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Rohstoffe G20-Industriestaaten stemmen sich gegen den Ölpreisverfall

Die 20 größten Industrieländer wollen einen weiteren Einbruch der Ölpreise verhindern. Doch verbindliche Maßnahmen gibt es trotz stundenlanger Verhandlungen nicht.
10.04.2020 - 22:28 Uhr
Die USA erwarten einen deutlichen Rückgang ihrer Ölproduktion. Quelle: dpa
Ölfeld in Kalifornien

Die USA erwarten einen deutlichen Rückgang ihrer Ölproduktion.

(Foto: dpa)

Frankfurt Die Energieminister der 20 größten Industriestaaten haben sich Medienberichten zufolge auf einen Minimalkompromiss im Kampf gegen den Einbruch der Rohölpreise geeinigt. Die G20-Staaten wollen „alle nötigen Maßnahmen ergreifen, um die Stabilität des Energiemarktes zu gewährleisten“, heißt in dem Entwurf einer Abschlusserklärung, aus dem die Nachrichtenagentur Bloomberg zitiert.

Die Energieminister berieten am Freitag in einer Notfall-Telefonkonferenz auf Initiative Saudi-Arabiens über den Preisverfall am Ölmarkt. Hinter den Kulissen nahmen auch US-Präsident Donald Trump, Russlands Präsident Wladimir Putin und der saudische Kronprinz Mohammed bin Salman an den Verhandlungen teil. Trotz stundenlanger Beratungen konnten sich die G20-Staaten jedoch nicht auf konkrete Maßnahmen verständigen. In dem Entwurf der Abschlusserklärung für die Konferenz fehlen verbindliche Zusagen der USA, Kanada und anderer G20-Staaten, ihre Ölförderung zu drosseln, wie Bloomberg und der Branchendienst Energy Intelligence übereinstimmend berichten.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Rohstoffe - G20-Industriestaaten stemmen sich gegen den Ölpreisverfall
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%