Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Rohstoffe Goldpreis springt über 1300-Dollar-Marke

Das Edelmetall profitiert von den Arbeitsmarktzahlen in den USA. Weil die Jobdaten unter den Erwartungen firmierten, legte der Goldpreis deutlich zu. Analysten warnten aber davor, die Zahlen überzubewerten.
02.08.2013 Update: 02.08.2013 - 15:49 Uhr
Goldbarren in unterschiedlicher Größe: Der Goldpreis für eine Feinunze hat den tiefsten Stand seit zwei Wochen erreicht. Quelle: dpa

Goldbarren in unterschiedlicher Größe: Der Goldpreis für eine Feinunze hat den tiefsten Stand seit zwei Wochen erreicht.

(Foto: dpa)

Frankfurt/London Die Enttäuschung der Anleger über die Entwicklung am US-Arbeitsmarkt hat am Freitag Gold wieder heller glänzen lassen. Die Feinunze, die zuvor noch mit 1285,80 Dollar 1,7 Prozent weniger als am Vortag gekostet hatte, verteuerte sich in der Spitze auf 1317,90 Dollar – zum Vorabend ein Plus von 0,8 Prozent. Der Stellenzuwachs in den USA außerhalb der Landwirtschaft war im Juli mit 162.000 Jobs niedriger als erwartet ausgefallen. Experten hatten mit 184.000 neuen Stellen gerechnet. Damit dürfte eine unmittelbar bevorstehende Drosselung der Wertpapierkäufe durch die Fed unwahrscheinlicher werden. Daher kauften einige Anleger wieder Gold, das als Inflationsschutz bei einer Geldflut durch die Notenbanken gilt.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Rohstoffe - Goldpreis springt über 1300-Dollar-Marke
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%