Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Rohstoffe Iran-Konflikt lässt Öl-Preis wieder steigen

dpa-afx SINGAPUR. Der US-Ölpreis ist am Freitag im frühen Handel leicht gestiegen. Ein Barrel der US-Sorte WTI zur Oktoberauslieferung wurde im asiatischen Handel mit 70,36 Dollar gehandelt. Das waren zehn Cent mehr als zum Handelsschluss am Vortag.

Der Ablauf des UN-Ultimatums im Atomstreit mit dem Iran sorge für Verunsicherung am Markt, sagten Händler. Die Hoffnung auf weitere diplomatische Bemühungen habe jedoch einen merklichen Kursanstieg verhindert.

Startseite
Serviceangebote