Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Rohstoffe Ölpreis am Freitag weitgehend unverändert

Die Preise für Rohöl und Benzin haben sich am Freitag trotz der weltweiten Börsenturbulenzen stabil gezeigt. Ein Barrel (159 Liter) Öl kostete im Computerhandel der New Yorker Rohstoffbörse 71,04 Dollar, das sind vier Cent mehr als gestern.

HB HAMBURG. Der Benzinpreis in Deutschland war nach Angaben des Branchendienstes EID mit 1,36 Euro für Superbenzin und 1,17 Euro für Diesel im Vergleich zur Vorwoche weitgehend unverändert.

Der ADAC hatte zuvor berichtete, Liter Superbenzin habe am Mittwoch im Schnitt 1,33 Euro gekostet und damit 1,6 Cent mehr als in der Vorwoche. Für den Liter Diesel mussten die Autofahrer demnach im Schnitt 1,14 Euro zahlen und damit 1,9 Cent mehr als in der Woche zuvor.

Startseite
Serviceangebote